Was bedeutet Veränderung für mich? Wie gehe ich mit selbst gewählten und von außen an mich herantretenden Veränderungssituationen um?

Ziel:

Dieser erfahrungsorientierte Workshop bietet den Teilnehmern zum einen die Möglichkeit, zu erkennen, was Veränderung für sie bedeutet und welche Wege des Umgangs es für sie geben kann. Zum anderen wird erfahrbar, welcher Sinn im Wandel stecken kann und welche Chance möglicherweise damit verbunden sein kann. Bei angestrebten Veränderungssituationen kann erforscht werden, was die erwünschte Lebenssituation ist und welche Wege zum Ziel führen können.

 

Methoden:

  • Theorie- und Praxiseinheiten zum Thema Phasen der Veränderung und Lebensgestaltung
  • Einzel- und Gruppenarbeit  
  • Körper- und Atemübungen
  • Visionen und Phantasiereisen


Zielgruppe: 

Frauen und Männer (ab 35 Jahre), die Veränderungen im Leben (beruflich / privat) bewusst und gestärkt angehen wollen.

 

Umfang:

Tagesworkshop 9.00 - 17.30 Uhr

 

Teilnehmeranzahl:

8 - max. 12 Teilnehmer

 

Seminarort:

Köln und Umgebung